• AD_sehic_Sendung
    56:49
  • MP3, 320 kbps
  • 130.08 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein Gespräch über Kindheit und Jugend im ehemaligen Jugoslawien, Kriegserfahrung und die Situation im heutigen Bosnien und Herzegovina

 

Der Schriftsteller Faruk Šehić wurde 1970 in Bihać, eine kleinen im Nordwesten der damaligen jugoslawischen Teilrepublik Bosnien-Herzegowina geboren. Für sein 2011 erschienenes Buch „Knjiga o Uni“ erhielt er 2013 den Preis der Europäischen Union für Literatur. Ebenso sind mehrere Gedichtbände und Kurzgeschichten von ihm erschienen.

 

Literatur:

Pjesme u nastajanju (Acquired Poems, 2000)

Pod pritiskom (Under Pressure, 2004)

Street Epistels (2009)

Knjiga o Uni (The Book of Una, 2011)

 

http://www.literaturfestival.com/archiv/teilnehmer/autoren/2010/faruk-sehic

http://www.euprizeliterature.eu/author/2013/faruk-sehic

 

 

Simultanübersetzung und Transkription des Interviews: Džana Zahirović

Überstimme: Rinet Dauti

Musik zur Sendung von „Vuneny“

———
# WÖRTLICH #
Gespräche – Meinungen – Positionen

jede dritte Woche in den ungeraden Monaten
von 13:00 bis 14:00
auf Radio ORANGE 94.0

Kontakt: woertlich@094.at

https://www.facebook.com/woertlich.radio/

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Wörtlich Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
16. Juni 2014
Veröffentlicht am:
23. August 2014
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Džana Zahirović, Max Winter, Rinet Dauti
Zum Userprofil
avatar
Max Winter
woertlich (at) o94.at
1090 Wien