• planetarium Demenz Funktionelle Magentresonanz Tomografie
    60:00
  • MP3, 320 kbps
  • 137.33 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In der Sommerausgabe unserer Sendereihe haben wir uns ganz der Medizin verschrieben.

Anfang Juni fand in Linz eine Veranstaltung zum Thema Demenz im Kepler Salon Linz statt. Manuela Nimmferfall, diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester und seit 22 Jahren Pflegelehrerin, sprach in ihrem Impulsvortrag mit dem Titel „Bilder in meinem Kopf“ über die Auswirkungen und Symptome, die diese Krankheit mit sich bringen. Ihr Anliegen – das Verständnis der Umwelt für die Menschen, die an dieser Krankheit leiden zu verbessern.

Christoph Srubar berichtet im zweiten Teil der Sendung über die ´Funktionelle Magnet-Resonanz-Tomografie’ – ihre Grundprinzipien sowie die derzeitigen Möglichkeiten und Grenzen. Mithilfe des bildgebenden Verfahrens Tomographie‘ ist es u.a. möglich, mit Wachkoma-Patienten in eine Form der Kommunikation zu treten, oder auch verschiedene Rückfalls-Risiko-Typen von Suchtpatienten näher zu bestimmen. Es sprechen Dr. Raimund Kleiser, Medizinphysiker und Leiter des Bildgebungszentrums der Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg, Dr. Johannes Trenkler, Leiter des Instituts für Radiologie, Dr. Joachim von Oertzen, Leiter der Abteilung für Neurologie, sowie Dr. Kurosch Yazdi, Leiter des Zentrums für Suchtmedizin.

Beitrag 1: Bilder in meinem Kopf – Manuela Nimmerfall über Demenz – Beitrag nachhören

Beitrag 2: ‘Funktionelle Magnet-Resonanz-Tomographie’ – Über die Grundprinzipien sowie die derzeitigen Möglichkeiten und Grenzen- Beitrag nachhören

Musik: CC L’épreuve du Feu‚ – Han Sino (album: Premieres Instrus vol. 1) und Carlos Rives – Noesis 3