Die Marillen sind reif

Sendereihe
radio50plus
  • Die Marillen sind reif
    29:37
audio
Das war´s: 500 Sendungen, 500 Themen, 500 x Radio50Plus
audio
499-mal Radio50Plus, ein Rückblick
audio
Niemals aufgeben, sagt Hannes Androsch
audio
Bücher für den Leseherbst
audio
Ist die Deutsche Bank eine kriminelle Vereinigung?
audio
Visit London.... heute
audio
Die Orgel auf der Anton Bruckner spielte
audio
Der oberösterreichische Kulturherbst
audio
Tatü, tata, das neue Postamt ist wieder da!
audio
Iris Berben, verliebt ins Salzkammergut

Die Marillen sind reif. Ab sofort gibt es die berühmte Wachauer Marille. Sie sieht hübsch prall aus und hat ein sehr feines Aroma, das vor allem bei der Verarbeitung zu Marmeladen, Edelbränden oder Likören zutage tritt. In der Dessertküche nimmt die Marille einen wichtigen Platz ein: man denke nur an Marillenknödel oder Marillenstrudel. Seit 1996 ist der Name „Wachauer Qualitätsmarille“ eine innerhalb der EU geschützte Ursprungsbezeichnung. / Veranstaltungen / Hände weg von Verkaufs- und Gewinnfahrten ins Ausland. Da in Österreich diese Verkaufsveranstaltungen seit einiger Zeit  verboten sind, geht’s in die angrenzenden Nachbarländer, vorwiegend nach Bayern, Budweis oder an den Plattensee. Beherzigen Sie vor allem den Rat unseres Konsumentenschützers der AK O.Ö. Dr. Rathwallner, Hände weg von diesen aufgelegten Konsumentenfallen und Kundennepp.

Schreibe einen Kommentar