Stadtrundgang zum Internationalen Hurentag - Auf den Spuren der Sexarbeit in Linz | Cultural Broadcasting Archive
 
  • Int. Hurentag
    13:40
  • MP3, 112 kbps
  • 10.95 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anlässlich des Internationalen Hurentages am 2. Juni machen Beratungsstellen und die Selbstorganisation von Sexarbeitenden wiederholt auf die institutionelle und strukturelle Gewalt gegen Sexarbeitende aufmerksam. Heuer lud maiz (Verein von und für Migrantinnen) an diesem Tag, also 2. Juni, zu einem Stadtrundgang unter dem Titel „Auf den Spuren der Sexarbeit in Linz“. Statdtfüherinnen waren (alle von maiz): Gergana Mineva, Melanie Hamen und Luzenir Caixeta.