• planetarium Solidarische Ökonomie
    59:59
  • MP3, 320 kbps
  • 137.32 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Krisen die Europa in den vergangenen Jahren heimgesucht haben sowie die andauernden Skandale rund um Bankverlustgeschäfte bewegen Menschen dazu sich über Alternativen zum kapitalistischen Wirtschaftssystem Gedanken zu machen. Immer mehr Initiativen, die dem Grundgedanken der solidarischen Ökonomie zuzuordnen sind, haben sich in Österreich entwickelt bzw. sind im Entstehen.

Solidarische Projekte und Initiativen sind keine neue Erfindung. Im Beitrag von Christoph Srubar gibt Andreas Novy einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung und aktuelle Erscheinungsformen solidarischer Ökonomie und erklärt, was unter dem Begriff konkret zu verstehen ist.

Beitrag 1: Solidarische Ökonomie – Konzept, Historie & aktuelle Entwicklungen  

Wie solidarisches Handeln auf regionaler Ebene aussehen kann, erfahren wir im zweiten Betrag von den IntiatorInnen bzw. MitarbeiterInnen von WIR Gemeinsam, dem Kostnixladen in Ottensheim und den Zquetschte Zwetschkn aus Linz

Beitrag 2: Solidarische Ökonomie – Beispiele auf regionaler Ebene

Welche Bedeutung solidarische Ökonomie zukünftig im politischen System spielen könnte erklären im letzten Teil der Schwerpunktsendung Ute Scheub und Lisa Mittendrein. Letztere hat in den vergangen Jahren solidarische Projekte im krisengeschüttelten Griechenland unter die Lupe genommen und erzählt, warum dies Form des Wirtschaftens sehr oft ein Kind der Zeit ist.

Beitrag 3: Solidarische Ökonomie – Ein Kind der Krise?

 

Musik: CC – Anitek – Ant Invasion und Suisse Connection, Blue Suede Through – ‚The Boss O’Nova‚ (album: ‚Blue Suede Through‘)

Links / Literatur:

– ‚Gegenmodell – Die Supergenossenschaft von Mondragón‚ in: Le Monde diplomatique (Nr. 10306) Martina Groß, 10.1.2014
Klappentext „Schwarzbuch Raiffeisen“
Beitrag zu „Schwarzbuch Raiffeisen“ im ‚Cultural Broadcasting Archive‘-
Attac Österreich
-Buchtipp: „Solidarität ist alles was uns bleibt – Solidarische Ökonomie in der griechischen Krise“ von Lisa Mittendrein
FUTUR Zwei – Stiftung Zukunftsfähigkeit
Ute Scheub
-Wir gemeinsam
Kostnix-Laden Ottensheim // Otelo – Ottensheim
Zquetschte Zwetschkn // Luftraum Linz