Frauenzimmer: Wege in eine Gesellschaft in Balance – Moderne Matriarchatsforschung

Sendereihe
Radiofabrik – Frauenzimmer
  • 2013_10_23_Frauenzimmer_Matriarchatsforschung
    30:15
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Gewalt gegen Frauen. Die alltägliche Menschenrechtsverletzung.
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: 20 Jahre Gender-Mainstreaming
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Garten
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Frauenkörper
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Weiblich & selbstständig
audio
HiPi – Die Facebook-Gruppe Historischer Pinzgau. Interview Rudi Leo und Doris Junger mit Sabaha Sinanovic. 12.10.2019
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Frauen und Literatur
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Ab ins Netz
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Formen der Partnerschaft
audio
Frauenzimmer – Chancengleichheit: Kleidung. Zwischen Zwang und Befreiung

Ein Frauenzimmerbeitrag auf den Spuren des Matriarchats – was ist unter moderner Matriarchatsforschung und den matriarchalen Gesellschaftsformen zu verstehen – welche Bedeutung haben sie für unsere Gesellschaft und wie sind diese lebbar? Was unterscheidet sie vom Patriarchat und vom Feminismus?

Eine Sendung mit Renate Fuchs-Haberl , Referentin für Moderne Matriarchatsforschung der Internationalen Akademie HAGIA

http://www.wildmohnfrau.at/

Moderation und Technik: Teresa Lugstein

 

Schreibe einen Kommentar