• 2013_10_08_kt_aut
    30:01
  • MP3, 192 kbps
  • 41.23 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Gespräche zur Baukultur: „Reinhardt Honold, Andreas Flora, Verena Rauch: anleitung zum querdenken? – inside/outside architekturfakultät“

Drei die sowohl in der universitären Lehre als auch in der Architekturpraxis verankert sind werfen einen Blick auf das nicht immer leicht zu navigierende „Schiff Architekturfakultät“. Reinhard Honold (Architekt, Musiker, seit 20 Jahren externer Lehrbeauftragter), Andreas Flora (Assistenzprofessor, Architekt), Verena Rauch (wissenschaftliche Mitarbeiterin, columbosnext) sprechen über unterschiedliche Weltbilder und befruchtende Konkurrenzkämpfe, konkrete Utopien und soziale Realitäten und das Bekenntnis zum Universalisten. Über Persönlichkeitsentfaltung und Verschulung, Kunst und Wissenschaft und darüber, wie es um den Einfluss der Universität bei regionalen Fragestellungen steht.

Im aut.architektur und tirol ist noch bis 25.10. die Ausstellung „potenziale 2“ zu sehen, wo sich die Architekturfakultät mitteln Studierendenarbeiten präsentiert.

www.aut.cc

Gestaltung: Nicola Weber