• 03 - Freie Wellen_Radio Orange
    59:30
  • MP3, 192 kbps
  • 81.78 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Hervorgegangen aus der sehr aktiven Pirat_innenbewegung der späten 1980er und frühen 1990er Jahre ging 1998 als erstes freies Radio in Österreich mit Volllizenz Radio Orange auf Sendung, und zwar genau am 17.August 1998. Freies Radio Wien durfte es sich nicht nennen, da hatte der ORF wegen der Verwechslungsgefahr mit Radio Wien etwas dagegen.
Bereits damals gab es mehrere hundert interessierte Personen, die Radio machten. Und auch heute ist deren Anzahl erstaunlich. 500 freie Sendungsmacher_innen produzieren regelmäßig für das größte freie Radio Österreichs, und das in ca. 20 Sprachen. In dieser Sendung gehen wir auf die Geschichte des Senders ein, lassen das aktuelle Team von Orange 94.0 ebenso wie einige Sendungsmacher_innen zu Wort kommen. Und in Form von mehreren kleinen Soundpotpourris wollen wir auch die Vielfalt, die es bei Orange 94.0 gibt, transportieren.