• EU Saatgutverordnung Debatte auf radio AGORA 105_5
    44:09
  • MP3, 192 kbps
  • 60.65 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anfang September wird im Europäischen Parlament der Gesetzesentwurf »Smarter rules for safer food« behandelt – dieser wurde am 6. Mai seitens der Europäischen Komission vorgestellt.
Die einheitliche Verordnung über Pflanzenvermehrungsmaterial für die gesamte EU, dringt in Bereiche wie Ernährungssouveränität , Recht zur Selbstversorgung, nachhaltige Landwirtschaft und Biodiversität bzw. Pflanzenvielfalt ein.
Über die Fallen dieser europäischen Direktive diskutierten im Studio von Radio AGORA 105,5 Heike Schiebeck (Kooperative Longo Mai), Florian Walter (Biobauer und Mitglied des Verbandes österreichischer Bergbauern) und Andreas Rickeberg (Aktivist der Kampagne Saatgutsuverenität.org).