• Schwerpunkt: Steuergerechtigkeit "Steuern sind geil!"
    50:40
  • MP3, 128 kbps
  • 46.39 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Rahmen dieser Radioschwerpunktsendung soll die Kampagne des BiPol Referates „Steuern sind geil!“ vorgestellt werden. Zu Beginn wird in einen Interview mit dem Referenten, Richard Held, die Kampagne vorgestellt. Es folgt ein Beitrag über die Bedeutung von Steuern und ihre Wichtigkeit: Steuern finanzieren im Staat und der Gesellschaft grundlegende Leistungen und Güter, ohne die ein Wohlfahrtsstaat nicht möglich wäre. Weiters soll die ungleiche Belastung von ArbeitnehmerInnen und Unternehmen in Österreich kritisiert werden.

Zum Abschluss wird sich der internationalen Bedeutung von Steuern gewidmet. Themen wie Steueroasen, Sonderwirtschaftszonen und Steuerwettbewerb sind hier der Inhalt.

Redakteure: Richard Held, Manu Hiesmair, Jakob Kapeller

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
02. Juni 2004
Veröffentlicht am:
02. Juni 2004
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Alexander Rameis, Alexander Vojvoda, Benedikt Schöffmann, Bernadette Duscher, Bernhard Stummer, Dominik Schmidt, Elisabeth Krainz, Eva Babier, Florian Ortner, Philipp Pollheimer, Sebastian Lasinger, Thomas Leitner, Wallner Michael
Zum Userprofil
avatar
CampusRadioander Linz
campusradio (at) oeh.jku.at
CampusRadio an der JKU Linz:
http://radio.oeh.jku.at

Snail to:
ÖH Kulturreferat
Johannes Kepler Universität Linz
Altenbergerstraße 69
A-4040 Linz

Mail to: campusradio@oeh.jku.at

Tel: +43 (732) 2468 – 9815
ICQ: 266726017