• Infobox - Klimabündnisschule Straßenkinder Semmelrogge Ernährungssouveränität
    44:38
  • MP3, 174.52 kbps
  • 55.72 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Am Hausruckwald liegt malerisch das kleine Dorf Zell am Pettenfirst.
Dort finden wir eine kleine Volksschule die sich mit einem großen Thema
auseinandersetzt.
Die Dorfschule mit seinen gerade mal 49 Kindern hat sich zur Aufgabe
gemacht unsere Natur zu schützen und neben dem kehren vor der eigenen
Tür auch Aufklärungsarbeit zu leisten.
Seit 2009 ist die Schule eine Klimabündnisschule und nun kann mit dem
EU-geförderten „Comenius-Projekt“ mit den SchülerInnen intensiver zum
Thema Umweltschutz gearbeitet werden.
Nähere Informationen zum Comenius-Projekt im Allgemeinen unter:
www.lebenslanges-lernen.at
Ein Bericht von Elisabeth Ertl.

Straßenkindern in Mexiko helfen, indem sie ihnen eine Ausbildung
ermöglichen. Dieses ehrgeizige Ziel verfolgt einer Gruppe von
Schülerinnen der HAK Vöcklabruck mit ihrem Maturaprojekt. Unter dem
Motto „A Child’s dream“ veranstalten sie daher am 19. Juni einen
Benefizabend im Kulturzentrum Timelkam. Über diesen Abend,
Maturaprojekte im Allgemeinen und ihr eigenes Projekt im Besonderen
sprachen Stephanie Übleis, Jessica Wagner und Viktoria Köppl mit Oliver
Walenta.

Im Vorfeld der Lesung „das Leben ist eine Achterbahn“ mit dem
Schauspieler Martin Semmelrogge im alten Kindo Attnang-Puchheim, fand
Bernd Etzlinger die Zeit sich mit dem Hollywood-Darsteller und
Leinwandbösewicht zu unterhalten.

Stefan Kasberger war für uns am Dienstag dem 18. im Mutterhaus der
Franziskanerinnen auf dem
Vortrag von Attac Österreich zum Thema Ernährungssouveränität.
Der Weltladen Vöcklabruck lud zu seinem 7-Jahresjubiläum zu einem
Vortrag der Attac Obfrau Alexandra Strickner ein, welche im Interview
erklärt was Ernährungsouveränität bedeutet.

Durch die Sendung führt Elisabeth Ertl.

Produziert am:
28. Mai 2010
Veröffentlicht am:
28. Mai 2010
Thema:
Politik Bildungspolitik
Sprachen:
RedakteurInnen:
Bernd Etzlinger, Christian Aichmayr, Elisabeth Ertl, Johanna Ramacher, Jolanda De Wit, Oliver Walenta, Richard Schachinger, Roland Jankowski
Zum Userprofil
avatar
Office Freies Radio Salzkammergut
office (at) freiesradio.at
4820 Bad Ischl