Nikoläuse am Hauptbahnhof

Sendereihe
Radio Kupfermuckn
  • Nikoläuse am Hauptbahnhof
    59:34
audio
Radio Kupfermuckn
audio
Radio Kupfermuckn Sendung Dezember 2011
audio
Radio Kupfermuckn Ausgabe Oktober 2011
audio
Kupfermuckn Ausgabe September
audio
Kupfermuckn April Ausgabe
audio
Kupfermuckn März Ausgabe
audio
Kupfermuckn - Februar Ausgabe
audio
Johannes Dietersdorfer bei Radio Kupfermuckn
audio
Weihnachtssendung Radio Kupfermuckn
audio
Theater Tabor bei Radio Kupfermuckn

Am 13. November zogen 6 als Nikoläuse verkleidete Kupfermuckneredakteure zum Linzer Hauptbahnhof um dort auf einen öffentlichen Missstand aufmerksam zu machen.

Öffentliche Toiletten im öffentlichen Raum, wie zum Beispiel die Toilette am Hauptbahnhof, sollten allen Menschen unentgeltlich zur Verfügung stehen, so die Forderung der Kupfermuckn.

Deswegen verteilten die „Nikoläuse“ die zum Betreten notwendigen 50 Cent Münzen an die PassantInnen und überreichten auch der Dame am Infopoint eine ganze Münzrolle zur gefälligen Verteilung an Personen, die die Toilette aufsuchen mussten, aber kein Kleingeld dabei hatten.

Die Radiomacher Bertl Weissengruber und Erich Horvath waren selbst als Nikoläuse dabei und berichteten von dieser Aktion und ihren ganz persönlichen Eindrücken.

Moderiert wurde die Sendung von Gabi Zehetner.

Schreibe einen Kommentar