• TY TENDER ist 66 (eine Lebensreportage):
    27:56
  • MP3, 128 kbps
  • 25.58 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

TY TENDER, oder wie er mit seinem bürgerliche Namen heißt, Fritz Weiler, hat sich seit Jahrzehnten auf der Erfolgsleiter als „Rock´n`Roll“ Star hinaufgearbeitet.
Begonnen hat alles in der Linzer Realschule. Bereits dort spielt er mit Schulkollegen Rock´n Roll, begeistert sich an der Musik des amerikanischen Besatzungssenders AFN, tritt im legendären Linzer „RO“ auf. Von nun an gings bergauf. Eine Plattenfirma macht mit ihm seine erste Schallplatte mit Liedern von Elvis, der Name TY TENDER ist geboren. Nur, die Platte kommt nicht gleich auf den Markt, Elvis war gerade gestorben. Er will keine „Leichenfledderei“, man verschiebt den Start.
Ein Besuch in „Graceland“, dem ehemaligen Wohnsitz von Elvis, beflügelt seinen Ehrgeiz. Ein Elvis-Erinnerungskonzert 1980 im Brucknerhaus bringt den Durchbruch. Österreichs Elvis-Interpret Nummer eins ist geboren!.
Mit seiner samtig weichen Stimme begeistert er die ZuhörerInnen. Er ist „The Voice“. Konzerte im In- und Ausland, rund um dem Globus, machen in weltbekannt. Der bisher letzte Hit, ein Auftritt im chin. Fernsehen vor mehr als 300 Mio. Zusehern, in der chin. Version von „Wetten dass“. Zu seinem 66. Geburtstag am 10. November gibt er am Freitag, den 20. November eine „OLDIES HITS GALA“ mit zahlreichen Gaststars aus den USA, aus der Rock`n`Roll-Zeit der 50-er und 60-er Jahre, im Linzer Brucknerhaus. Ein „MUST“ für alle TY TENDER-Fans!!

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
11. November 2009
Veröffentlicht am:
05. Dezember 2009
Thema:
Medien Medien Unterhaltung
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Franz Schramböck
Zum Userprofil
avatar
Franz Schramböck
radio50plus (at) liwest.at
4030 Linz