• Radiodialoge FRF - 04 Themenabend "Heimat, Identität und Migration"
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die interkulturelle Redaktion im Freie Radio Freistadt berichtet über STIMMEN DER VIELFALT 2009, eine Veranstaltung zum Thema „Heimat, Identität und Migration“ im Rahmen des Projektes Radiodialoge 2009 in Freistadt.

Hören Sie in dieser Sendung eine Aufzeichnung des Vortrages von Moussa Al Hassen von der Plattform Islam. Er sprach zum Thema „Heimat, Identität und Migration“ aus der Sicht der Muslime.

Im 2. Teil der Sendung bringen wir Beiträge von einer Podiumsdiskussion die von den Kinderfreunden Mühlviertel, am 22. Oktober in der Musikhauptschule Freistadt veranstaltet wurde.
Die Wortbeiträge kommen von Elif Yilmaz (freie Mitarbeiterin der Integrationsstelle OÖ. und am Institut Interkulturelle Pädagogik/VHS OÖ.), Ulrike Steininger (Direktorin der VS 1 und Vizebürgermeisterin von Freistadt) und Maga. Andrea Wahl, Geschäftsführung Kinderfreunde Mühlviertel).

Sendungsgestaltung:
Almut Zillner, Harald Freudenthaler, Albert Heidlmeir

—————————————————————————————-
Zur Veranstaltung STIMMEN DER VIELFALT 2009
Am Freitag 30. Oktober veranstaltete das Freie Radio Freistadt in Kooperation mit der Local-Bühne Freistadt, Integrationsbüro der Volkshilfe Freistadt und dem Verein Cafe Mulatschag einen Themenabend zu „Heimat, Identität und Migration“. Ein Beitrag für ein besseres Miteinander zwischen inländischen und zugewanderten Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Freistadt.

VORTRÄGE
Geboten wurden Expertenvorträge von Moussa Al Hassan (Plattform Islam) und Burkhard Landwehr (Berater und Mediator bei kulturbedingten Werte- und Normenkollisionen).

THEATER
Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch das Theaterstück da.Heim.AT.los des Wiener Theatervereins Cocon http://www.cocon-kultur.com an 2 Tagen aufgeführt. Wir haben schon darüber berichtet – eine Sendung mit AkteurInnen von cocon können Sie unter folgendem Link nachhören: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=14617

Auch das halbdokumentarische Theaterstück kreist um die Themen Heimat, Identität und Migration. Begriffe, die stets für politische Auseinandersetzungen und heftige Emotionen sorgen. Neun KünstlerInnen aus den Bundesländern Österreichs brachten individuelle und gesellschaftliche Vorstellungen von „Heimat“ auf die Bühne.

SCHWERPUNKTPROGRAMM IM FREIEN RADIO FREISTADT
Anläßlich von Stimmen der Vielfalt 2009 sendete das Freie Radio Freistadt täglich drei Stunden Schwerpunktprogramm zum Thema interkultureller Dialog.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
04. Dezember 2009
Veröffentlicht am:
04. Dezember 2009
Thema:
Politik MigrantInnen
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Interkulturelle Redaktionsteams Der Freien Radios Österreich
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt