Spy Pigeons von Andreas Zingerles at Ars Electronica 2009 | Cultural Broadcasting Archive
 
  • Spy Pigeons von Andreas Zingerles at Ars Electronica 2009
    05:04
  • MP3, 224 kbps
  • 8.13 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„Der Überflieger“- Wearable Interface for Spy Pigeons heißt die Abschlußarbeit das Andreas Zingerle beim diesjährigen Ars Elecronica Festival im Rahmen des „Royal Interface Culture Masquerade Ball“, die Werkschau des Interface Culture Studiums an der Kunstuniversität Linz.

Das Projekt befasst sich mit dem Design und der Realisierung einer tragbaren Technologie für Brieftauben. Das experimentelle Set-Up erlaubt es dem User, dem Flug einer Taube zu folgen (mit GPS und digitaler Fotografie von dem Oft der Freilassung bis zurück zum Dachboden). Durch das Projekt und die Verwendung von Standard-Technologie ist „Der Überflieger“ ein Werkzeug für Menschen, mit dem Überwachung als Gegen-Performance eingesetzt werden kann, um Organisationen zu reflektieren, wiederzugeben und zu verwirren, die normalerweise die Macht haben, öffentliches und privates Leben zu beobachten. Die Dokumentation zeigt den Design-Prozess und die Testflüge, die im April 2009 in der Gegend um Graz (Österreich) durchgeführt wurden.

Andreas Zingerle im Interview mit Simone Boria während der Eröffnung.

http://www.derueberflieger.com/
http://www.andreaszingerle.com

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
04. September 2009
Veröffentlicht am:
12. September 2009
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria