• Muttermilch & Vatersorge: Elternbilder im 21. Jhdt.
    59:49
  • MP3, 128 kbps
  • 54.77 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Lehrredaktion Special: In der heutigen FROzine beschäftigen wir uns mit Elternbildern im 21. Jahrhundert. Immer mehr Männer wollen ihre Vaterrolle besonders in den ersten Jahren nach der Geburt ihres Kindes aktiv ausüben und nützen die Möglichkeit der Väterkarenz. Im Anschluss an die FROzine gibt es noch eine Gesprächsrunde zum Thema Obsorge zu hören…

Muttermilch & Vatersorge: Elternbilder im 21. Jhdt.

Die Akzeptanz von fürsorglichen Vätern in unserer Gesellschaft ist sehr unterschiedlich. Wider Erwarten haben Sahrah Praschak und Reinhard Ruemer bei einer Straßenumfrage in Linz doch einige Väter in Karenz angetroffen und sie nach ihrer Meinung befragt.

Bettina Feichtinger und Felicitas Reichold haben mit den beiden Vätern Björn Seidl und Frank Hagen ein ausführliches Gespräch geführt und sie über Haushalt, Kindersorgen und das Vatersein befragt.

Außerdem haben sie mit der Historikerin Maria Mesner über den Wandel der Rollenbilder von Mann und Frau im 21. Jahrhundert gesprochen.

Weiters in der Sendung: ein Gespräch mit Rolf Sauer, Leiter von „Beziehung Leben“, der Familenberartung der Diozöse Linz zu Fragen der Obsorge und zwischenmenschlichen Problemen von getrennt lebenden Eltern.

Eine Sendung von Bettina Feichtinger, Sarah Praschak, Felicitas Reichold und Reinhard Ruemer

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
03. August 2009
Veröffentlicht am:
04. August 2009
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria
Zum Userprofil
avatar
FROzine Redaktionsteam
redaktion (at) fro.at
4040 Linz