• FRS Radiodialoge Magazin 2
    60:01
  • MP3, 128 kbps
  • 54.94 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Für unser zweites Magazin haben zwei Redakteurinnen zwei Beiträge zu den Radiodialogen gebracht, Taan Houyoux aus Luxemburg und Katarina Barton aus der Slowakei. Beide haben sich mit Freunden und Bekannten aus Indien, England, Spanien und Nigeria getroffen – alle leben im Salzkammergut.
Katarina Barton wollte nach ihrer Indienreise im Frühjahr wissen, wie Ashok Sharma, Mohan Kamath und Sharron Gold sich mit ihren indischen Wurzeln in Österreich fühlen. Dabei kamen ihr Leben in der neuen Heimat, die Vielfalt der Sprachen und das Thema Rassismus zur Sprache.
Taan Houyoux ist eine aufmerksame Beobachterin ihrer Umgebung und hat spontan Paloma Obispo aus Spanien und Macdonald Chiemezie Nwokeji aus Nigeria ins FRS-Studio eingeladen, um mit ihnen die kleinen und großen Unterschiede wie auch Gemeinsamkeiten im alltäglichen Leben hier und dort zu besprechen. Sie haben sich dabei auf Begrüßungsrituale, Essensgewohnheiten und familiären Zusammenhalt konzentriert. Nur soviel sei verraten, der kleinste gemeinsame Nenner der drei sind Schnecken.
Die Moderation hat diesmal eine junge Krankenpflegeschülerin aus Nigeria übernommen, unsere neue Redaktionskollegin Osarugue Iguagbonmwen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
23. April 2009
Veröffentlicht am:
23. April 2009
Thema:
Politik MigrantInnen
Sprachen:
RedakteurInnen:
Interkulturelle Redaktionsteams Der Freien Radios Österreich
Zum Userprofil
avatar
Office Freies Radio Salzkammergut
office (at) freiesradio.at
4820 Bad Ischl