4. Gautinger Internettreffen | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 4. Gautinger Internettreffen
    28:41
  • MP3, 128 kbps
  • 26.26 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Am 18 und 19 März 2003 fand im Institut für Jugendarbeit in Gauting das 4. Gautinger Internettreffen statt. Das zentrale Thema war diesmal Computerspiele zwischen Fiktion und Wirklichkeit. Ein Kernpunkt war eine Vorführung von Jugendprojekten im Raum München, die eine Verbindung mit neuen Medien haben. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf Vorträgen über die Auswirkungen von Computerspiele auf Jugendliche und die gesamte Gesellschaft sowie kleine Workshops in denen die Teilnehmer Einblicke in die Welt der Spiele gewinnen konnten. So gab es die Möglichkeit das Level eines Spieles zu entwerfen , die Ökonomie von Onlinerollenspielen zu durchblicken und vieles mehr.

netbridge war mit 4 Leuten in Gauting vertreten und war neben einem Mitarbeiter der LaJu Oberösterreich die einzige internationale Beteiligung. Christoph Kaindel hielt 2 Workshops über die Lancity , eine Lanparty im Wiener Rathaus und über die Wirtschaft in Onlinerollenspielen. Robert Hammerl hat mit 4 verschiedenen Konsolen ( Gameboy , Dreamcast, GP32 , XBOX) gezeigt , dass Konsolen nicht nur zum Spielen zu gebrauchen sind sondern als MP3 und Videoplayer oder Surfstation im wohnzimmer verwendbar sind

http://www.institutgauting.de
http://www.netbridge.at/mediathek.html
http://www.cyberjuz.at/index.php

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
en-gen Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
27. Mai 2003
Veröffentlicht am:
27. Mai 2003
Thema:
Gesellschaft Jugendliche
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Elisabeth Prinz, Franz Kratzer, Petra Hübl, Robert Hammerl
Zum Userprofil
avatar
FranzKratzer, Hübl
petra.huebl (at) netbridge.at