• Ein Seepferdchen mit Talenten / Ausstellung Hammerweg die Zweite
    54:58
  • MP3, 128 kbps
  • 50.33 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein Seepferdchen mit Talenten / Ausstellung Hammerweg die Zweite

Zu Gast im Studio: Silvia Bartosch vom Projekt Seepferdchen, die unter anderem auch den Kulturstadtteilmonat von Linz09 in Urfahr im Februar gestalten wird und Ursula Mikulaschek vom Tauschkreis . Sie stellen das Talentexperiment OÖ vor.

Talent-Experiments OÖ:
Samstag, 21. Februar von 12.00 bis 16.00 Uhr im Bagua, Kreuzstr. 4
danach Runder Tisch
Samstag, 21. Februar ab 20.00 Uhr (vorerst) im Cafe Landgraf, Hauptstr. 12
Alle, die am „Seepferdchen-Projekt“ mitwirken möchten, sind dazu eingeladen.

Das Ausstellungsprojekt »Hammerweg« lief von 4. Oktober bis 1. November in der Trauner Hammerwegsiedlung. Initiiert und konzipiert wurde es von Alenka Maly, Eugenie Kain und Bibi Weber.
In der Ausstellung wurden die sechs verbliebenen Häuser der Siedlung, deren Wohnungen bereits zum Großteil leer stehen, für einige Wochen zum Museum: Künstlerinnen und Künstler, die in der Siedlung aufgewachsen sind oder dort über längere Zeit ihren Lebensmittelpunkt hatten, setzten sich mit der Siedlung direkter oder assoziativer auseinander.

Jetzt dreieinhalb Monate später wird die Ausstellung aufgrund der intensiven Reaktionen noch einmal für ein Monat eröffnet.
Im Interview Alenka Maly warum die Ausstellung nun ein zweites mal die Wohnungstüren sozusagen öffnet
Danach Ein Beitrag von David Guttner zur Ausstellung Hammerweg.

Eine Sendung von Daniela Fürst

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
13. Februar 2009
Veröffentlicht am:
13. Februar 2009
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Fürst, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria