Stefan Weber und Walter Gröbchen

Sendereihe
aufdraht: vagabundenradio
  • Stefan Weber und Walter Gröbchen
    59:38
audio
Fachtagung "Freie Medien und Bildungsarbeit 2018"
audio
Plastik recycling
audio
Gerald Hüther: Vielfalt im Lernen, Vielfalt im Leben - Potenzialentfaltung in Gemeinschaften
audio
Vortrag Dr. Fritz Hausjell: Fake News - Herausforderung an Medien und Schulen
audio
Diskussion:Digital Roadmap – Welchen Beitrag leistet Medienbildung?
audio
Statements vom neuen Vorsitzteam der ÖH
audio
ÖH nimmt Stellung zum rechten Ballreigen 2015
audio
Jingle aufdraht-vagabundenradio
audio
Fourth.Univie.Poetry.Slam
audio
Slam B v. 10.1.2014. Teil 1: Vorrunden

In Österreich ist Drahdiwaberl Legende und bekannt für exzessive Performances mit politischem Hintergrund. Der nunmehr bereits pensionierte AHS Lehrer Stefan Weber ist das Mastermind dieser seit über 35 Jahren aktiven Band. Unter seinen Fittichen haben Popgrößen wie Falco ihre ersten Schritte getan. Nicht verwunderlich ist auch, dass viele seiner Exschüler immer wieder mit ihm und Drahdiwaberl zu tun haben. So auch Walter Gröbchen, seines Zeichens Ex-Musikredakteur und nun „gefragter“ Selbständiger in Sachen Musikbusiness. Dieser Mitschnitt entstand bei einer gewohnt chaotischen und doch geplanten Lesung im Wiener Rathaus von Stefan Weber und Walter Gröbchen aus den Weberschen Aufzeichnungen zu den legendären Auftritten und Konzerten von Drahdiwaberl, die nicht selten in Verhaftungen und Gerichtsverfahren mündeten. Die Aufzeichnungen sind gut sortiert seit einiger Zeit dem Archiv der Wienbibliothek einverleibt.

Beteiligte:
Weber Stefan (Autor/in)
Gröbchen Walter (Sprecher/in)

Genre: AutorInnenlesung

A live recording of a performance in the Vienna City Hall. Stefan Weber and his Band "Drahdiwaberl" are well known in Austria. Their political and excessive performances and concerts where often initial points troubles with the police and lawsuits.

Schreibe einen Kommentar