• Elektro Moskva - Theremin & Co
    56:59
  • MP3, 192 kbps
  • 78.28 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Elena Tikhonova und Dominik Spritzendorfer im Gespräch über ihren Film

Elektro Moskva erzählt eindrucksvoll von russischen Musikern und Erfindern, Genies und Bastlern, die seit dem fruehen zwanzigsten Jahrhundert erstaunliche Experimente mit elektronischen Musikinstrumenten machten, es teils heute noch tun. Unter anderem ist Lev Termen, im Westen bekannt geworden als Leon Theremin, in seinem letzten Interview zu erleben. Freitag 12. Juli wird der Film bei den Frame Out Summer Screenings im Wiener Museumsquartier gezeigt.

Website Elektro Moskva
Website Rotor Film
Website Frame Out

(CC) 2013 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
23. Juni 2013
Veröffentlicht am:
23. Juni 2013
Thema:
Kultur Film
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Herbert Gnauer
Zum Userprofil
avatar
Herbert Gnauer
hg (at) no-na.net
1180 Wien