• george aljaber jaber SEFD2003
    17:42
  • MP3, 128 kbps
  • 16.22 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In der Regel lassen Migrant_innen einen Großteil ihrer Biographien an den Grenzen jener Länder zurück, in denen sie Zuflucht suchen. Erworbene Qualitfikationen, Talente und Träume fallen allzu oft den rigiden Einwanderungsbestimmungen zum Opfer.
George Aljaber Jaber widersetzt sich dieser Praxis. Der syrische Schauspieler und Regisseur, der mit seiner Familie vor mehr als einem Jahr nach Österreich geflohen ist, möchte hier seine Vision eines spirituell- religiösen Theaters verwirklichen.
Dabei stieß und stößt er auf Widerstände, mit denen er nicht gerechnet hat, und die ihn nun bewogen haben, Kärnten/ Koroška ihn Richtung Wien zu verlassen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
21. März 2013
Veröffentlicht am:
21. März 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
David Guttner
Zum Userprofil
avatar
radio Agora 105,5
music (at) agora.at
9020 klagenfurt