OnDemand Player öffnen

Archiv

  • Alle Beiträge Alle (610 Beiträge)
  • 2020 2020 (31 Beiträge)
  • 2019 2019 (50 Beiträge)
  • 2018 2018 (52 Beiträge)
  • 2017 2017 (52 Beiträge)
  • 2016 2016 (49 Beiträge)
  • 2015 2015 (53 Beiträge)
  • 2014 2014 (49 Beiträge)
  • 2013 2013 (44 Beiträge)
  • 2012 2012 (29 Beiträge)
  • 2009 2009 (16 Beiträge)
  • 2008 2008 (39 Beiträge)
  • 2007 2007 (45 Beiträge)
 
 

In Sendereihe suchen

 
 
Beiträge
1 bis 20 von 610
Die Linzer Uni will ein Tierversuchslabor bauen
AUDIO
41:23 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 07. August 2020
Während weltweit wissenschaftliche Institutionen auf modernere tierversuchsfreie Methoden umsteigen will die JKU in Linz Rückschritte machen indem sie ein Tierversuchszentrum neu baut obwohl sie nie eines hatte.
Gesellschaft
Die Farm To Fork Initiative der EU-Kommission
AUDIO
56:45 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 31. Juli 2020
Der VGT hat eine Stellungnahme zur Farm To Fork Initiative der Europäischen Kommission abgegeben, die die europäischen Tierschutzstandards verbessern soll.
Gesellschaft
Und wie ist das mit den Almen?
AUDIO
48:57 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 24. Juli 2020
In Österreich gibts die Folklore der Almidylle. Das sei die ideale Symbiose von Naturnutzung und Naturschutz. Ja, nachgerade sei der Schutz der Almen gelebter Naturschutz und die Rinder die angestammten Bewohner_innen ...
Gesellschaft
Schlachthöfe in Zeiten von Corona
MIXED
57:02 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 09. Juli 2020
Wie geht es in Schlachthöfen zu und wieso gibt es dort so viele Fälle von Corona?
Gesellschaft
Tierschutz besucht Justizministerin
AUDIO
52:26 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 03. Juli 2020
2 Aktivisten erzählen von ihren Eindrücken und den Inhalten. Das Tierschutzgesetz gehört zum Ressort des Tierschutz- und des Landwirtschaftsministeriums. Was wollen Tierschützer_innen also mit der Justizministerin besprechen? Vieles....
Gesellschaft
24 Stunden auf Vollspaltenboden am Wiener Stephansplatz
AUDIO
43:07 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 26. Juni 2020
2 Tierschützer_innen testen, ob der Liegebereich von Schweinen wirklich „physisch angenehm“ ist. Die EU schreibt als Mindestbedingung für die Schweinehaltung einen physisch angenehmen Liegebereich vor. Die Landwirtschaftsministerin...
Gesellschaft
Skandal aufgedeckt: Schweinefabrik mit katastrophalen...
AUDIO
39:24 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 19. Juni 2020
Werbung mit Strohschweinen, aber Vollspaltenboden ohne Stroheinstreu. Landwirtschaftsministerin Köstinger und Tierschutzminister Anschober verhandeln eine neue Verordnung zur Haltung von Schweinen. Wird der Vollspaltenboden verboten?...
Gesellschaft
Prozess Mayr-Melnhof gegen Martin Balluch am Obersten...
AUDIO
44:56 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 12. Juni 2020
Die Vorgeschichte ein Lehrbuchbeispiel sogenannter SLAPPs. vgt.at/presse/news/2020/news20200605fg_2.php martinballuch.com/ogh-hebt-meine-verurteilung-im-mayr-melnhof-prozess-auf Ein Bericht von der ersten Dokumentation einer Entenjagd im...
Gesellschaft
Der Wolf wandert nach Österreich ein – aus Sicht einer...
AUDIO
51:17 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 04. Juni 2020
Im Gespräch mit WWF Artenschutzexperten Christian Pichler. Der WWF wird bei der Diskussion über die natürlich Einwanderung des Wolfes nach Österreich oft gehört. Der WWF hat sogar Bären und Luchse in Österreich bereits ausgesetzt....
Gesellschaft
Ein Rindfleischbetrieb wird zum Lebenshof
AUDIO
41:13 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 29. Mai 2020
Im Gespräch mit der Betreiberin. Der Hof steht auf 950 m Seehöhe oberhalb von Radstadt in Salzburg. Seit über 200 Jahren werden dort Rinder gehalten und für die Milchproduktion verwendet. Jahr für Jahr besamt, Jahr für Jahr...
Gesellschaft
Tierschutzarbeit in der Coronakrise und Isolation
AUDIO
43:53 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 22. Mai 2020
Im Gespräch mit 3 Aktivist_innen. Corona zwang die Menschen in die Isolation und ins Home Office. Aber Tierschutzarbeit ist zumeist Öffentlichkeitsarbeit. Wie ist sich das ausgegangen? 3 Aktivist_innen, die bei Tierschutzvereinen...
Gesellschaft
Schweine Skandalbetrieb in Lichtenwörth
AUDIO
47:17 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 15. Mai 2020
AMA-Betrieb mit „artgerechter Haltung“ – aber katastrophal. vgt.at/presse/news/2020/news20200407mn.php vgt.at/presse/news/2020/news20200411mn.php vgt.at/presse/news/2020/news20200414mn.php
Gesellschaft
Burgenland verbietet das Aussetzen von Fasanen, Enten und...
AUDIO
49:12 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 08. Mai 2020
U.a. im Gespräch mit dem Grünen Bgld. Landtagsabgeordneten Wolfgang Spitzmüller. Ohne Übergangsfrist wurde das Aussetzen von allen Tieren zur Jagd im Burgenland verboten. Damit geht eine Feudaljagdpraxis, die seit dem Mittelalter...
Gesellschaft
Aufgedeckt: 183 Untersuchungen von...
AUDIO
47:07 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 01. Mai 2020
Im Gespräch mit einem der Aufdecker. 3770 Schweine von Amtstierärzt_innen untersucht. 4665 Krankheiten beanstandet, sind im Mittel 1,3 pro Tier! Dennoch nur 3 Schlachtkörper für untauglich für den menschlichen Verzehr befunden und...
Gesellschaft
Diskussion über Tierversuche anlässlich des Welttags...
AUDIO
50:29 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 24. April 2020
Im Gespräch mit Dr. Tamara Zietek von Ärzte Gegen Tierversuche. Die gelernte Biochemikerin erzählt, wie sie im Rahmen ihrer akademischen Arbeit auf Tierversuche gestoßen ist und wie sie das zum Anlass nahm, selbst Alternativen zu...
Gesellschaft
Corona: Zusammenarbeit ohne physische Treffen
AUDIO
48:43 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 15. April 2020
Eine Juristin und ein Softwareentwickler beleuchten bedenkenswerte Aspekte. Kaum jemand war auf die plötzliche Arbeit vom Home Office aus vorbereitet. Was ist dabei wichtig? Welchen Herausforderungen begegnen wir wenn wir uns nicht mehr...
Gesellschaft
Tierrechte, Veganismus und politsche Fortschritte in der...
AUDIO
48:08 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 10. April 2020
Gespräch mit Martin Smrek. Als „vegan feast“ hat die Gruppe seit 2008 vegane Straßenfeste in der Slowakei organisiert. Waren anfangs noch 200 Gäste ein Erfolg, so sind es jetzt bei den slowakeiweit 6 Festen gut 40.000....
Gesellschaft
Das Klimaschutz Volksbegehren
AUDIO
48:40 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 01. April 2020
Im Gespräch mit der Sprecherin des Volksbegehrens. Die Klimakrise ist endlich – wenn auch momentan durch das Coronavirus unterbrochen – zu einem großen politischen Thema geworden. Vorreiterin dafür ist das...
Gesellschaft
Tiertransporte in der Corona-Krise: Wartezeiten an den...
AUDIO
43:30 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 27. März 2020
Im Gespräch mit einem Tierschutzaktivisten. 24 Stunden Wartezeit an der Grenze zu Polen. Stundelange Staus anderswo. Tiertransporte sollten beendet werden, fordern Tierschutzverbände in ganz Europa. Einen entsprechenden Brief an die...
Gesellschaft
Die Covid19 Pandemie und die Fleischproduktion
AUDIO
50:36 Min.
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Tierrechtsradio 20. März 2020
Im Gespräch mit Geophysiker und Lebensmittelwissenschafter Dr. Kurt Schmidinger. vgt.at/presse/news/2020/news20200317mn_2.php Statement von Dr. Schmidinger: vgt.at/presse/news/2020/news20200319mn.php
Gesellschaft
Live im Studio von Radio ORANGE
Wir berichten von neuesten Aktionen und Veranstaltungen, diskutieren aktuelle Themen aus der Tierrechtsbewegung, kommentieren allgemeingesellschaftliches Geschehen vom Tierrechtsstandpunkt aus und spielen häufig Musik von Vegetarier_innen und Veganer_innen.

Station:
Mehr Infos zu dieser Station Orange 94.0
Website:
o94.at/radio/sendereihe/tierrechtsradio/