OnDemand Player öffnen

Archiv

 
 

In Sendereihe suchen

 
 
Beiträge
1 bis 5 von 5
Montagsakademie - Univ.Prof. Rainer Niemann: Wie kann das...
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Montagsakademie - Schöne neue Welt!? (2018/19) 04. März 2019 — Das Steuersystem wird von vielen Steuerpflichtigen als kompliziert und ungerecht, die Abgabenbelastung insgesamt als zu hoch...
Tags: , ,
Wissenschaft
67:28 Min.
Montagsakademie (4) - Moosbacher-Haring: Warum Krieg?...
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Montagsakademie - Schöne neue Welt!? (2018/19) 12. November 2018 — Unter dem diesjährigen Leitthema „Schöne neue Welt!? Wie Wissenschaft und Technik unsere Zukunft sehen“ werden auf Radio...
Tags: , , , , , ,
Gesellschaft
73:40 Min.
Montagsakademie (3) - Ziegerhofer: Kategorie Geschlecht:...
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Montagsakademie - Schöne neue Welt!? (2018/19) 03. Dezember 2018 — Unter dem diesjährigen Leitthema „Schöne neue Welt!? Wie Wissenschaft und Technik unsere Zukunft sehen“ werden auf Radio...
Tags: , , , , ,
Gesellschaft
63:38 Min.
Montagsakademie (2) - Negt-Morgenroth: Sozialutopien
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Montagsakademie - Schöne neue Welt!? (2018/19) 15. November 2018 — Unter dem diesjährigen Leitthema „Schöne neue Welt!? Wie Wissenschaft und Technik unsere Zukunft sehen“ werden auf Radio...
Tags: , , , , ,
Wissenschaft
60:38 Min.
Montagsakademie (1) - Zum Werk Houellebecqs
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Montagsakademie - Schöne neue Welt!? (2018/19) 15. Oktober 2018 — Unter dem diesjährigen Leitthema „Schöne neue Welt!? Wie Wissenschaft und Technik unsere Zukunft sehen“ werden auf Radio...
Tags: , , , , ,
Wissenschaft
63:06 Min.
Das ist eine Reihe von Wissenschaftsvorträgen des Zentrums für Weiterbildung der Karl Franzens-Universität Graz.

Leitthema des Studienjahres 2018/19: „Schöne neue Welt!? Wie Wissenschaft und Technik unsere Zukunft sehen“ (2. Zyklus)

Die Wissenschaften liefern laufend neue Erkenntnisse und Befunde über die Welt, in der wir leben. Gleichzeitig sind wir heute auch mit den negativen Folgen einer auf Forschung basierenden, technisch-industriellen Entwicklung konfrontiert (z.B. Umweltprobleme). Es braucht daher ein Nachdenken über Zukunft im Sinne von Alternativen zum Heute. In verschiedenen Forschungsbereichen gibt es vielversprechende Projekte und Lösungsansätze für drängende gesellschaftliche Probleme. Diese Konzepte bedürfen jedoch einer breiten gesellschaftlichen Diskussion, damit das, was „möglich“ ist, auch von der Gesellschaft mitgetragen werden kann.

Station:
Mehr Infos zu dieser Station Radio Freequenns, das Freie Radio im Ennstal
Website:
www.freequenns.at