OnDemand Player öffnen

Archiv

 
 

In Sendereihe suchen

 
 
Beiträge aus dem Jahr 2017
1 bis 1 von 1
Ländle Allmende vom 13.05.2017 - Für ein gutes Leben...
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Ländle-Allmende 13. Mai 2017 — Bereits zum fünten Mal findet in Bregenz der sogenannte March against Monsanto statt. Im Jahr 2016 nahmen ca. 5000 Menschen an der...
Tags: , , , , , , ,
Gesellschaft
29:45 Min.
Warum „Ländle-Allmende“:

Die Allmende ist ein über 1000 Jahre altes Wirtschaftssystem, bei dem es um die gemeinschaftliche Nutzung von Gütern geht.

Das Wort beinhaltet die Wörter alle, mein und meint damit Allgemeingut. Auch das Wort Gemeinde enthält diese Bedeutung.

Früher bestand die Allmende hauptsächlich aus Weidegründen und Wäldern, die von den Gemeindemitgliedern nach bestimmten Regeln in Anspruch genommen werden durften. Aber auch gemeinschaftlich verwaltete Wasser-, Brunnen- und Wegerechte konnten dazugehören ebenso wie Fischerei- und Jagdrechte.

Mit Beginn des 19. Jahrhunderts änderten sich diese alten landwirtschaftlichen Strukturen allmählich und wurden schließlich fast völlig aus der Wirtschaft verdrängt. Gleichzeitig wurde die Philosopie von Adam Smith immer populärer. Er behauptet, dass nur durch Privateigentum der Besitzer zu wirklicher Leistung veranlasst werde. Plötzlich wurde Leistung und Wachstum wichtig, die Spirale des immer...

Station:
Mehr Infos zu dieser Station Proton – das freie Radio
Website:
www.radioproton.at