In Sendereihe suchen

 
 
Beiträge
1 bis 0 von 0

Keine Beiträge gefunden

Das Linzer Filmfestival CROSSING EUROPE zeigt seit 2004 eine Auswahl zeitgenössischen europäischen Autor*innenkinos. Es kuratiert überwiegend internationale Filmproduktionen, legt jedoch auch immer einen speziellen Fokus auf das Schaffen der lokalen Linzer Filmszene. Damit ermöglicht es den Besucher*innen einen breiten Überblick über aktuelle Positionen und Entwicklungen der Filmkunst zu bekommen, zeigt Filme, die es sonst nicht schaffen ins Programm der Mainstreamkinos zu kommen. Von 25. bis 30. April hören Sie täglich um 17 Uhr eine Stunde Filmbesprechungen, Interviews und Reportagen. Sechs Tage sprechen wir mit Kurator*innen und Produzent*innen, geben Empfehlungen zu Screenings und informieren schon im Vorfeld über die Einreichungen und das Programm des Festivals. Mit dieser Medienkooperation wollen wir die Positionierung der Linzer Filmschaffenden als innovative Kraft des österreichischen Films unterstützen und der Filmkunst ihren gebührenden Platz in der...

Station:
Mehr Infos zu dieser Station Radio FRO 105,0