„Lebens-Mittel“ sind Nahrung, Wasser, Medizin, Bildung, aber auch politische, kulturelle oder ökonomische Selbstbestimmung. Näher betrachtet, zeigen sich Differenzen wie diese Ziele erreicht werden können – sprich: was bedeutet Entwicklung? Dazu berichten Vereine und NGOs von ihrer Praxis; vor Ort; mit den ProjektpartnerInnen; aber auch theoretischen Fragen und historischen Zusammenhängen gehen wir nach. Eine kollektiv produzierte Sendereihe die auf globale Fragen lokale Antworten sucht.