Sie hören Innsbrucker Gender Lecture

  • 16.11.20Libe García Zarranz: “Paradoxical Worldings: Reflections on Feminist and Trans Cultures Today”
    62:20
  • 19.08.20Hanna Hacker: "Avantgarde und Kollektivität: Feministischer Aktivismus revisited"
    73:22
  • 19.08.20Renate Bitzan: "Frauenaktivitäten, Frauenbilder und vermeintlicher Feminismus in der rechten Szene der Bundesrepublik Deutschland"
    67:07
  • 04.03.20Ilona Horwath: "Von digitaler Gleichheit und algorithmischen Differenzen"
    85:44
  • 07.01.20Leonhard Dobusch: "Offenheit als Organisationsprinzip - Offen für Diversität oder Exklusion durch Offenheit?"
    58:30
  • 25.06.19Sabine Hark: "Wer hat Angst vor Gender Studies? Über Feminismus, Gender und die Zukunft der Geschlechterforschung in neo-reaktionären Zeiten "
    29:27
  • 25.06.19Sabine Hark: "Wer hat Angst vor Gender Studies? Über Feminismus, Gender und die Zukunft der Geschlechterforschung in neo-reaktionären Zeiten "
    89:07
  • 18.02.19Jean Paul: „Family impacts when a parent has a mental illness: understanding and developing child-focused support in Tyrol, The Village Project"
    80:48
  • 17.09.18Silke Schicktanz: "Repro-Kult: Leihmutterschaft zwischen Ethik, Recht und Geschlechterperspektive"
    114:57
  • 19.07.18Gabriele Michalitsch: "Männliche Härte: Neoliberalismus, Rechtsextremismus und Geschlecht"
    105:38
  • 12.02.18Zahra´ Langhi: ´Gender & Peace Building. Beyond the Question of Inclusion & Exclusion
    100:51
  • 12.02.18Rahul Rao: ´The Nation and its Queers´
    113:16
  • 03.02.17Ayça Çubukçu: "Thinking against Humanity"
    82:19
  • 17.12.16Iris van der Tuin: "Feminist Engagement with/in New Materialism"
    93:34
  • 02.07.16Manuela Picq: "Amazon Gay Prides: Sexual modernity in wilderness?"
    82:05
  • 04.06.16Andrea Maihofer: "Wandel oder Stillstand? Geschlechterverhältnisse in der Arbeitswelt"
    99:56
  • 15.12.15Katrin Meyer: " Sicherheit, Politik und Geschlecht: eine intersektionale Analyse"
    82:33
  • 15.12.15Kate Nash: "Women's rights, distant suffering and neo-imperialism"
    109:55
  • 14.12.15Ursual Apitzsch: "Die „Ent-Sorgung“ (Outsourcing) von Care entlang von Geschlechter- und Armutsgrenze"
    101:39
  • 27.01.15Nikita Dhawan: "Migration und Gender: Geschlechtergewalt, Verletzlichkeit und Handlungsmacht"
    122:58
  • 23.09.15Cornelia Klinger: "Lebenssorge im Spannungsfeld von Ethik, Politik und Ökonomie"
    97:35
  • 01.06.15Silvia Ulrich: "Der Einfluss der Istanbul-Konvention auf die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen in Österreich."
    113:25
  • 27.08.14Trans*-queere Geschlechterpraxen im Kontext aktueller Regulierungsweisen von Zweigeschlechtlichkeit - Uta Schirmer
    92:37
  • 27.08.14Gertrude von Helfta und Teresa von Ávila: Körper und Subjektivität in der mystischen Erfahrung - Teresa Forcades i Vila
    37:52
  • 26.06.14Gesellschaft - Sprache - Identität; Einblicke in die sprachliche Identitätsbildung im heutigen Russischen und Polnischen - Dennis Scheller-Boltz
    106:51
  • 12.03.14Die männliche ‚Identität‘ in der Krise? Über Antifeminismus und Essentialismus in männerrechtlichen Diskursen - Rolf Pohl
    64:13
  • 28.05.13´Alles über Familien´ - queere Familienkonzepte im zeitgenössischen Spielfilm der Romania - Sabine Schrader
    87:54
  • 06.05.13Innsbrucker Gender Lecture 30: Ulrike Auga
    109:52
  • 30.01.13Innsbrucker Gender Lecture 28: Michael Meuser
    112:39
  • 19.12.12Innsbrucker Gender Lecture 26: Maria Heidegger
    93:13
  • 24.05.12Innsbrucker Gender Lecture 24: Barbara Holland-Cunz "Feminismus in postdemokratischen Zeiten"
    105:10
  • 07.05.12Innsbrucker Gender Lecture 23: Anna Bergmann "Zur Reaktualisierung eines rassistischen Bevölkerungsdiskurses – Thilo Sarrazins Schrift 'Deutschland schafft sich ab. Wie wir unser Land aufs Spiel setzen'"
    74:45
  • 26.03.12Innsbrucker Gender Lecture 22: Gertraude Krell, Geschlechterungleichheiten in Führungspositionen
    86:11
  • 01.02.12Innsbrucker Gender Lecture 21: Frau Dr. Encarnación Gutiérrez Rodriguez: "Decolonizing Feminization" - Über Kolonialität, Migration und Prekarität"
    102:46
  • 22.12.11Innsbrucker Gender Lecture 20: CHRISTINE BAUR, FRAUENPOLITIK IN TIROL - STAGNATION,RÜCKSCHRITT ODER DER STARKE GEGENWIND ?
    111:13
  • 23.11.11Innsbrucker Gender Lecture 19: MAX PREGLAU: GESCHLECHTERPOLITIK IM VERGLEICH: USA UND EUROPA
    91:59

Sendereihen auf FREIRAD