Heimo Kowatsch

Station
Freies Radio Salzkammergut
Bearbeiten
* Deep House, Tech House, Progressive House, Techno, Electronix
Organic House, Afro House, Indie Dance...*

„Es gibt unzählige KünstlerInnen,
die auf dem Gebiet der elektronischen
Musik wunderbare Klangstücke produzieren.
Die Vielfalt dessen ist mittlerweile fast
unüberhörbar. Meine Leidenschaft ist es,
diese Werke zusammenzuführen, um
daraus etwas neues entstehen zu lassen.

Hauptsache es groovt, überrascht und
verleitet genau hinzuhören.“

* HeiMO Kowatsch *



Am Anfang war das Radio. Dann kam der Mensch. Und dann kam elektronische Musik. So oder so ähnlich könnte das Weltbild eines techno_log_isch orientierten Radiomachers und Dj`s wie Heimo Kowatsch aussehen. Sagt er.

Er liebt es, sich in den Weiten des Internets zu verlieren um dabei „technologisch-fortschrittliche Musik“ – Sammelbezeichnung für das Genre Techno aus den späten 80igern - zu suchen, zu finden, zu sammeln und zu ordnen. Als relativ früh infizierter dieser Stilrichtung - alles begann auf Ibiza 1995 - war er mitten drin in der Raveszene der 90iger um sich danach analog als Dj, Veranstalter und Plattenladenbesitzer auszuprobieren. Dies ist die Vergangenheit. Heute und jetzt experimentiert er digital mit unterschiedlichen Ausformungen und Stilen der elektronischen Musik.

Seine Sendung „KLANG.PUNKT“ bzw. seine 2-stündigen Mixes sind geprägt durch Techno, Tech House, House, Progressive House, Organic House, Afro/Ethno House, Elektronica, Deep House, Broken Beats, Downtempo und Indie dance.

Das freie Radio Salzkammergut als Homebase bezeichnet er als eine künstlerisch-geistreiche Wundertüte. Ein Transformator menschlicher Bedürfnisse. Kreativität, Sehnsucht, Leidenschaft, Information, Exploration. Und: mitunter einer jener Musiksender der kontinuierlich die lässigste Musik ins Land hinaus posaunt.

173 Beiträge