• solidarisch wirtschaften
    58:37
  • MP3, 128 kbps
  • 53.66 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Walther Schütz spricht mit Uta Isop:

– Was unterscheidet vom Anspruch her solidarisches von „normalem“ Wirtschaften?

– Wie kann man sich Solidarökonomie praktisch vorstellen?

– Welche Probleme und Widersprüche ergeben sich in einer Praxis, die ja eingebunden ist in eine Welt der Konkurrenz?

– Was tut sich? Gibt es eine Bewegung in diese Richtung und welche Forderungen ergeben sich an die Politik?

– Wo kann man sich weiter informieren?