„Name ist einfach Rubia Salgado … Beruf ist etwas kompliziert ….“

Sendereihe
spacefemfm
  • "Name ist einfach Rubia Salgado ... Beruf ist etwas kompliziert ...."
    Download
    60:00
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauen & Musik ergeht an „Voices of Iranian Women“
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauen: Politik/Gesellschaft ergeht an „MARIA SCHWARZ-SCHLÖGLMANN “ !
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauenpolitik / Zeitgeschichte ergeht die APPLAUSIA an „Florence Hervè“ !
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauen im Kunst- und Kulturbereich ergeht an „INGRID SCHILLER“ !
audio
1. Ausgabe von X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!
audio
Intergeschlechtlichkeit und Transidentität – live Studiogespräch
audio
SPACEfemFM-Frauenradio sagt "A D I E U" - nach 16 Jahren feministischer RADIOARBEIT !
audio
Listen To The Female Hits: Gracias A La Vida
audio
A Tribut To „ELFRIEDE HAMMERL“ - Autorin, Journalistin, frauenpolitische Aktivistin
audio
PJ Harvey - The Hope Six Demolition Project - listen to the female hits!

Im Porträt: Rubia Salgado & maiz – Autonomes Zentrum von und für Migrantinnen.
Rubia Salgado, geb. 1964 in Brasilien, lebt seit 1987 in Österreich. Studierte Portugiesisch und Literaturwissenschaft. Langjährige Arbeit mit Migrantinnen im Bildungs- und Kulturbereich. Mitbegründerin von maiz – Autonomes Zentrum von & für Migrantinnen in OÖ. Arbeitet in maiz in den Bereichen: Bildung, Öffentlichkeit und Kultur; Autorin, Aktivistin und Vorstandsmitglied der IG Kultur Österreich.
maiz ist … ein Verein von und für Migrantinnen mit dem Ziel, die Lebens- und Arbeitssituation von Migrantinnen in Österreich zu verbessern und ihre politische und kulturelle Partizipation zu fördern. http://www.maiz.at/
Eine Sendung von Helga Schager aus der Serie: Listen To The Female.

22 Kommentare

Schreibe einen Kommentar