• Neue Räume. FIFTITU% zieht um!
    29:25
  • MP3, 128 kbps
  • 26.92 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

FIFTITU% – die Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur hat am 28. Jänner 2008 zu einer kleinen Feier eingeladen, um die neuen Räumlichkeiten des Vereines kennen zu lernen.

Radio KUPF war bei der Einweihungsfeier vor Ort und hat Interviews mit einzelnen Aktivistinnen der Vernetzungsstelle geführt.

– Katja Haller (Geschäftsführerin FIFTITU%) spricht über neue Arbeitsfelder und Schwerpunkte anlässlich des 10jährigen Bestehens des Vereines.
– Claudia Seigmann, Vorstandsfrau und Projektleiterin von „Love me Gender“ spricht über dieses Theaterstück, das 2007 in Linz angelaufen ist und im Februar auf OÖ-Tournee geht.
– Ursula Kolar, ebenfalls Vorstandsfrau von FIFTITU% stellt das Projekt „Die Quote – eine Provokation“ vor, bei dem sie die Projektleitung innehatte. Das Projekt besteht aus einer Website und dem Video „Ein Manifest für die Quote“.
– Andrea Mayer-Edoloeyi war Gründungsmitglied von FIFTITU% und hat vor kurzem ihre Amt als Vorstandsfrau zurückgelegt. Sie spricht mit Radio KUPF über Meilensteine in der Geschichte der Vernetzungsstelle und darüber was sie FIFTITU% in den nächsten 10 Jahren wünscht.

[musik:sinead o’connor]

*Links:*
http://www.fiftitu.at
http://www.diequote.at

Love me gender:
http://www.fiftitu.at/index.php?id=34&tx_ttnews%5Btt_news%5D=77&tx_ttnews%5BbackPid%5D=24&cHash=3ebf5ddd85

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
KUPF Radio Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
29. Januar 2008
Veröffentlicht am:
29. Januar 2008
Thema:
Politik Kulturpolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Klemens Pilsl, Pamela Neutwirth, Riki Müllegger
Zum Userprofil
avatar
KUPF Kulturplattforum OÖ
kupf (at) kupf.at
4020 Linz