• Manfred Max-Neef und die Barfuss-Ökonomie
    29:26
  • MP3, 128 kbps
  • 26.95 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Interview mit dem Wirtschaftswissenschafter Manfred Max-Neef über die Grenzen des Wachstums und den Unterschied zwischen einem qualitativen und einem quantitativen Wachstum. Manfred Max-Neef ist Mitglied des Club of Rome und wurde auch mit dem Right Livelihood Award, dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Bekannt wurde er als Begründer der Barfuss-Ökonomie, die sich an den Bedürfnissen der Armutsbevölkerung orientiert. Das Interview führte Georg Wimmer.

Produziert am:
09. Januar 2008
Veröffentlicht am:
09. Januar 2008
Thema:
Politik Globalisierung
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Alex Naringbauer, Anita Hammer, Astrid Hickmann, Carla Stenitzer, Georg Karl, Georg Wimmer (Leitung), Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Radiofabrik Salzburg
programm (at) radiofabrik.at
www.radiofabrik.at