Anna Mitgutsch im Gespräch | Cultural Broadcasting Archive
 
  • Anna Mitgutsch im Gespräch
    29:57
  • MP3, 160 kbps
  • 34.28 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Anna Mitgutsch spricht in einem Interview über ihren schriftstellerischen Werdegang seit der „Züchtigung“ und über ihr neues Buch „Zwei Leben und ein Tag“.
Bei der Lesung am 15.1.2008, in der sie bei der Vorstellung der Anthologie „Linz literarisch“ aus „Haus der Kindheit“ lesen sollte, kann sie krankheitshalber nicht anwesend sein.

Am 14.1.2008 findet eine Lesung der „Neuen Mundart“, veranstaltet vom Stelzhamerbund, statt. In einem Interview spricht einer der Autoren, Leopold Schöllhuber, über die Gruppe „Neue Mundart“ und sein Schaffen.

Gestaltung der Sendung: Hannelore Leindecker

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Anstifter Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
30. Dezember 2007
Veröffentlicht am:
30. Dezember 2007
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Hannelore Leindecker
Zum Userprofil
avatar
Hannelore Leindecker
hannelore.leindecker (at) liwest.at
4040 Linz