• Einzug in den Rückzug Teil 3 - Cultural Clanning
    61:58
  • MP3, 128 kbps
  • 56.74 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Cultural Clanning – Creating Communities: Eine Sendung von Maggie Brückner und Simone Boria

Wie wird der Öffentliche und Private Raum von Migrantinnen unterschiedlicher Herkunftskulturen definiert und umgesetzt. Wie bilden sich Migrantinnen Communities. Welche Räume werden von unterschiedlichen Gruppen genutzt.

In dieser Sendung sprechen MigrantInnen aus verschiedenen Herkunftskulturen Live im Studio über Ihre Erfahrungen mit Cultural Clanning, Definitionen des öfffentlichen und privaten Raums und welche Räume sie nutzen.

Im Studio sprechen Christiane Tasinato aus Brasilien, Andras Fejer aus Rumänien/Ungarn und Sanel Badic aus Bosnien.

Weiters gibte es ein Kommentar von der Soziologin Johanna Blum, wissenschaftliche Mitarbeiterin des österreichischen Instituts für Jugendforschung, über die Studie „Jugend, Migration, Arbeit“ und ein Interview mit der Linzer Künstlerin Ingrid Feichtinger über ihre Erfahrungen mit Cultural Clanning in Australien und der britischen Tanzpädagogin Nicola Howes über das öffentliche Leben in Linz und London im Vergleich.

Musik von Creative Commons

Interpret: Fake Plastic Heads

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
19. Dezember 2007
Veröffentlicht am:
21. Dezember 2007
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria