• Wo man mit Blut die Grenze schrieb?
    55:09
  • MP3, 128 kbps
  • 50.49 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Gespräch mit Hans HAIDER vom Verein „Erinnern“ über die Versuche des NS-Regimes, Slowenien auszulöschen. Die Reaktion darauf war der Krieg der Partisan/innen, ein Krieg, der tatsächlich die Bezeichnung „Abwehrkampf“ verdient, während der immer als solcher bezeichnete Kärntner „Abwehrkampf“ 1919 eher als Grenzscharmützel zu charakterisieren ist.

Mehr zum Thema unter: www.karawankengrenze.at

Produziert am:
18. Dezember 2007
Veröffentlicht am:
19. Dezember 2007
Thema:
Politik Vergangenheitspolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Walther Schütz
Zum Userprofil
avatar
radio Agora 105,5
music (at) agora.at
9020 klagenfurt