• Approaches to digital community media of the future - Panel 2 der Radio FRO Konferenz 9.September 2007 15:30-17:30
    121:05
  • MP3, 128 kbps
  • 110.85 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Panel B – Zugänge zu digitalen Community Medie der Zukunft 15:30 – 17:30

Welche Erfahrungen mit der Rundfunkdigitalisierung liegen im europäischen Raum bereits vor? Technologische Standards, aber auch nationale Politiken stehen auf dem Prüfstand. Dabei wird verglichen, in welchen Ländern welche Maßnahmen zur Absicherung des freien Medienzugangs für Community-Medien Anwendung finden. Mögliche öffentliche Finanzierungs- und Fördersysteme für freien Rundfunk und freie Medien werden ebenfalls erläutert.

Christian Jungwirth OKTO (AT) – non-kommerzielles freies TV in Wien
Pieter de Wit (NL) – OLON / DRM (Digital Radio Mondial)
Mojca Plansak (SI) – Cross Radio
Sebastian Loudon (AT) – Pressesprecher der Rundfunk und Telekommunikations-Regulationsbehörde (RTR)
Otto Tremetzberger (AT) – matrix e.V (experimentelles, non-kommerzielles TV in LinzJürgen Wutzelhofer (AT) – Vienna city councilman
Christoph Lindenmaier (CH) – Radio & Media Experte, dessen Erfahrunegn mit freien Radios bis zu deren Anfängen zurückgeht.
Moderation: Gabriele Kepplinger (AT)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
17. September 2007
Veröffentlicht am:
17. September 2007
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria
Zum Userprofil
avatar
FROzine Redaktionsteam
redaktion (at) fro.at
4040 Linz