• J.at - Jugendtreff Alte Fabrik
    28:26
  • MP3, 256 kbps
  • 52.07 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Mit Stefan Dibarbora, Leiter der Jugendtreffs Alte Trafik (J.at) am Volkertplatz 8a, im zweiten Wiener Bezirk spricht Radio 20null2 über die Prioritäten, Aktivitäten und über den Auftrag der offenen Jugendarbeit im 2. Bezirk und berichtet darüber, welche aktuellen Probleme junge Menschen beschäftigen und welche Lösungen die offene Jugendarbeit bieten kann:

„Der Jugendtreff Alte Trafik bietet Jugendlichen vom Volkertplatz und der Umgebung, Möglichkeiten ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten. Sinnvoll – nicht nur aus Sicht der Eltern, sondern vor allem aus Sicht der Jugendlichen“.

Weiters hält er fest: „Frei und ungezwungen kann jeder kommen wann er/sie will und genau so kann er/sie wieder gehen, wann immer er/sie will. Der Jugendtreff J.at bietet Jugendlichen und Kindern im Alter von 7-19 Jahren Raum für Treffpunkte, Spiele, Internetzugang. Wichtig ist für den Leiter des Jugendtreffs die Mitbestimmung und Eigenverantwortung der Jugendlichen und allgemein meint er: „Wir fungieren als multikultureller Treff und Anlaufstelle für soziale Belange im Bezirk, und bieten Lernhilfe, Beratung und Hilfestellung an“.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio 20null2 Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
02. Oktober 2002
Veröffentlicht am:
02. Oktober 2002
Thema:
Politik Regionalpolitik
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Bertram Füreder, Dragana Dimitrijevic, Robert Lichtner (Sprecher)
Zum Userprofil
avatar
office (at) o94.at