• Kunst im 17. - der "Zweitraum" nebst Kaugummi-Automat
    41:07
  • MP3, 128 kbps
  • 37.64 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Gudrun Sturn erzählt über ihr berufliches „Baby“

Entspannt, mit einem Lächeln im Gesicht – so habe ich die gebürtige Vorarlbergerin Gudrun Sturn kennengelernt. Nach Musikgymnasium in Feldkirch und dem Architektur-Studium an der TU Wien hat die Mutter zweier Kinder gemeinsam mit ihrem Mann Joachim in der Jörgerstrasse 35 im 17. Bezirk einen Werkstatt/Raum für Kunst (den „Zweitraum“) gegründet. Was dort genau gezeigt, gespielt, gehört wird und vieles mehr aus ihrem bewegten Leben hört ihr in dieser Sendung (mit viel Lieblingsmusik von Gudrun natürlich) – die leider aber aus urheberrechtlichen Gründen nur zum Teil nachgehört werden kann :/ Wir bitten um Verständnis!
Mehr Infos zu Gudrun Sturn und ihrem tollen Projekt gibts hier: www.zweitraum.wordpress.com