• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • "Ich bin...mehr!"
    56:53
  • MP3, 128 kbps
  • 52.09 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Christoph von der Hosi Wien und Melanie von Migay stellen ihr Kurzfilmprojekt „Queer Diversity Project“ vor, das derzeit in Wien stattfindet. Ihr Ziel ist es, die Vielfalt sexueller Orientierungen und Identitäten dieser Stadt aufzuzeigen, um dadurch Vorurteilen entgegenzuwirken und diese abzubauen. In einem Interview standen uns die beiden Rede und Antwort.

Msoke, Schweizer Reggae Künstler und Rapper mit afrikanischen Wurzeln, war außerdem in Wien zu Gast und beantwortete uns in einem sehr berührenden Interview Fragen zu seinem Outing als Transsexueller. Er ist der erste Schweizer Sänger aus der Reggae-Szene, der sich dazu bekennt und damit einen Meilenstein setzen möchte für alle,
denen noch der Mut dazu fehlt.

Sendungsgestaltung: Bernadette Ofner & Meriem Aitoussalah