• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Musealisierte Besetzungen
    18:47
  • MP3, 128 kbps
  • 17.2 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„Besetzt“-Ausstellung im Wien Museum

Anmod:
Was haben Caspar Einem, Sarah Wiener, Dieter Schrage und Helmut Zilk gemeinsam? Sie alle sind als Zeitzeug_innen in der aktuellen Besetzt-Ausstellung im Wien Museum präsent. Unter dem Titel „Besetzt! – Kampf um Freiräume seit den 70ern“ zeigt die Ausstellung im Wien Museum die Besetzunggeschichte der Arena sowie diverse Nachfolgeprojekte. Petra Permesser hat für Radio Stimme die Ausstellung besucht und den Ausstellungs-Katalog zu „Besetzt! – Kampf um Freiräume seit den 70ern“ gelesen.

Abmod:
Das war ein Beitrag von Petra Permesser zur aktuellen Ausstellung „Besetzt! – Kampf um Freiräume seit den 70ern“. Die Besetzt-Ausstellung ist noch bis 12. August in Wien im Wien Museum am Karlsplatz zu sehen.

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
19. Juni 2012
Veröffentlicht am:
24. September 2012
Ausgestrahlt am:
19. Januar 2013, 16:53
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien