• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Radio Netwatcher vom 31.8.2012 – Mashup Time 2012 mit Mashup Germany(Ben Stiller) – Mashup in Perfektion aus Frankfurt
    60:00
  • MP3, 256 kbps
  • 109.87 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Musik digital gemixed – DJ 2.0 / digitale Kunst

Portrait Mashup-Germany

Mashup-Germany (www.mashup-germany.com), auch unter dem Pseudonym BenStilller bekannt, zählt zu den einflussreichsten Mashup-Künstlern Europas. Als DJ ist er weltweit gut gebucht und hat in den letzten Jahren regelmäßig in Städten wie Berlin, München, London, Rio de Janeiro, San Francisco oder New York City gespielt.

Seine Bekanntheit verdankt Mashup-Germany vor allem dem Internet, über das er seit September 2008 seine Musik kostenlos verbreitet. Inzwischen sind insgesamt sechs Alben, ein Best-Of-Album sowie zahlreiche Single-Mashups erschienen. Alleine Mashup-Germanys „Top of the Pops 2011 (What the fuck?)“ wurde auf YouTube innerhalb weniger Monate über sechs Millionen Mal angesehen. Hauptmerkmal seiner Produktionen und Livesets ist die Manipulation musikalischer Identität: Das Einzigartige seiner Mashups ergibt sich aus der harmonischen Verbindung unterschiedlicher Genres, musikalischer Epochen und der Überwindung kulturmusikalischer Grenzen.

Musik ist für Mashup-Germany schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens: Seit er zwölf ist, spielt er Schlagzeug, seit seinem 14. Lebensjahr auch in verschiedenen Bands. Wenig später entdeckte er seine Passion für das DJing, die ihn Jahre später dazu bewegen sollte, das Projekt Mashup-Germany zu starten.

Mit seinem im April 2012 veröffentlichten Album „Back to the future“ im Gepäck, schickt Mashup-Germany derzeit die tanzwütige Meute auf zweistündige Zeitreisen durch die Musikgeschichte und bringt die Clubs der Republik zum Beben. Im Jahr 2011 hat er von Rio de Janeiro über San Francisco bis Moskau und Berlin über 150.000 Menschen live erreicht.

Quelle: http://www.mashup-germany.com/media/kuenstlerportrait/

Playlist:

Mashup-Germany – Marchin´On United[Hillsong United vs. One Republic]
Mashup-Germany – Speckboss Molotov
Mashup-Germany – Amy
Mashup-Germany – Ante up to the other side
Mashup-Germany – Daning on my Penguin
Mashup-Germany – Die Soca Leude 2011
Mashup-Germany – Du(Cro from Mars)
Mashup-Germany – FrittenBerg (das ist kunst)
Mashup-Germany – I did it my way
Mashup-Germany – I love that dirty bass (Reckoning Song)
Mashup-Germany – Ich will kein Engel sein
Mashup-Germany – I´m gonna make you sweat
Mashup-Germany – It got to be bum
Mashup-Germany – It will rain Sex and Candy
Mashup-Germany – It´s always a good time
Mashup-Germany – Leider geil (Arbeit nervt)

Bonustrack:
Ted feat Frontliner – The first donner song (Remix)