• Ars Radio über die Eröffnung des net.culture.space im Museumsquartier in Wien
    30:00
  • MP3, 128 kbps
  • 27.47 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ars Radio über die Eröffnung des net.culture.space im Museumsquartier in Wien.

Anfang Juli 2007 wurde in Wien ein neuer Ausstellungsraum eröffnet, der net.culture.space, der aus einer Zusammenarbeit des Ars Electronica Centers und der Telekom Austria im Wiener Museumsquartier entstanden ist. Ein Raum, für künstlerische, visionäre und sinnliche Auseinandersetzung mit einer neuen Kultur der vernetzten Kommunikation:
„Vernetzt miteinander, vernetzt im System, vernetzt zwischen realer und virtueller Welt – die technologische Entwicklung der vergangenen Jahre zeitigt(e) vielschichtige und tiefgreifende Auswirkungen, deren gesellschaftliche und kulturelle Reflexion erst langsam einsetzt. net.culture.space versteht sich als eine Plattform, die genau dieser interdisziplinären Aufarbeitung Raum gibt. Die sich mit zyklisch wechselnden interaktiven Szenarien um Entwicklung und Austausch von Ideen, Konzepten und Vision bemüht. Von Telekom Austria und Ars Electronica initiiert, rückt net.culture.space die vielfältigen und dynamischen Formen zeitgenössischer Medienkunst ins Rampenlicht.“

Moderation und Gestaltung der Sendung: Regina Jaschke

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
ARS Radio Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
16. Juli 2007
Veröffentlicht am:
17. Juli 2007
Thema:
No Keyword
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Pamela Neuwirth
Zum Userprofil
avatar
ARS Redaktion
info (at) aec.at
Radio FRO
Redaktion ARS Radio
Kirchengasse 4
4040 Linz