• "Interview Michael Genner: Fremdenpolitik in Österreich"
    39:44
  • MP3, 128 kbps
  • 36.39 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

—Keine urheberrechtlich geschützten Inhalte!—

Das gesamte Interview mit Michael Genner, Obmann von Asyl in Not, in dem u.a. der Frage nach der Fremdenpolitik in Österreich nachgegangen wird. Geführt von Elisabeth Doderer (Radio Afrika International)

Eine Sendungskooperation von Sweetspot mit Radio Afrika International.

Michael Genner setzt sich schon seit langem für die Rechte von Asylsuchenden ein. Unter anderem durch Verfassen von Beschwerden und Einbringen von Berufungen mit ärztlichen Attesten kämpft er dafür, den rechtmäßigen Zustand im Asylrecht wiederherzustellen. Über diesen Kampf sowie über manche Verfahrensfehler, aber auch über das Problem einer Lügenpropaganda, spricht Michael Genner heute im Gespräch mit Elisabeth Doderer. Seit 1993 ist Genner – Preisträger der Österreichischen Liga für Menschenrechte (2011 – bei Asyl in Not tätig und leitet als Obmann ehrenamtlich die politischen Aktionen des Vereins.

Beteiligte:
Mischa G. Hendel (Andere)