Phantomzeit Trilogie II

Sendereihe
Radio Dispositiv
  • Phantomzeit Trilogie II
    43:52
audio
Vom Leben unter Paradiesvögeln - In memoriam Christa Ludwig
audio
Vom Leben in der Pandemie - Veronika Humpel und Wolfgang Seierl
audio
Von Folgewirkungen und ihren Folgen - Lena Doppel-Prix im Studiogespräch (gekürzte Radioversion)
audio
Von Folgewirkungen und ihren Folgen - Lena Doppel-Prix im Studiogespräch (ungekürzte Podcastversion)
audio
Die Dritte Walpurgisnacht - Gerald Krieghofer zu Karl Kraus' Analyse von 1933
audio
Gespaltene Gesellschaft - Studiogespräch mit Heiko Heinisch
audio
Best Off & Wunderschönes Tier
audio
Ingrid Brodnig: Einspruch! (ungekürzte Podcastversion)
audio
Ingrid Brodnig: Einspruch! (gekürzte Radioversion)
audio
Vom Leben in digitalen Zeiten - Die Sendung mit dem Leyrer (Podcastversion)

Heribert Illig – Neues vom erfundenen Mittelalter

Diesmal spricht Heribert Illig über Ungereimtheiten bei der Datierung historischer Bauten, insbesondere des Aachener Doms. Er berichtet von neuen Erkenntnissen über die Entwicklung von Handwerk und Technik, Problemen bei der Zuordnung von Münzfunden, sowie zahllosen Sachverhalten, die zwar urkundlich verbrieft, aber archäologisch nicht belegbar sind. Auch auf Karl den Grossen, der als prominentestes Opfer der Phantomzeittheorie zur reinen Sagenfigur mutiert, und mögliche Motive dieser grössten Geschichtsfälschung aller Zeiten wird eingegangen.

Website Mantis Verlag
Website www.fantomzeit.de

Beteiligte:
Herbert Gnauer (Gestalter/in)
Heribert Illig (Interviewgast)

Bilder

Phantomzeit Trilogie II - Heribert Illig - Neues vom erfundenen Mittelalter
100 x 70px

Schreibe einen Kommentar