• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Ad Acta - Kunst, Recht & Internet I
    56:53
  • MP3, 192 kbps
  • 78.13 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Der strengen Reihe erster Streich mit Sendungsgast Gerhard Ruiss

Durch die Initiative ‚Kunst hat Recht‘ wurde der Themenkreis Rechteverwertung im Internet neu aufgerollt. Anders als bei früheren Anläufen interessiert sich nun erstmals eine breiterere Öffentlichkeit für diese eher sperrig gehaltene Materie. Die Standpunkte in dieser Diskussion sind zahlreich und kontroversiell, die Atmosphäre emotionsgeladen. In der Reihe ‚Ad Acta – Kunst, Recht & Internet‘ werden im Sinn der Meinungsbildung involvierte Vertreter/innen aller Lager um detaillierte Darstellungen ihrer Positionen gebeten. Angesichts der Vielzahl und Vielschichtigkeit der berührten, meistenteils höchst sensiblen Themen, fürwahr ein strenges Unterfangen.

Website Initiative Kunst hat Recht
Website IG Autorinnen Autoren / Literaturhaus Wien

Beteiligte:
Herbert Gnauer (Gestalter/in)
Gerhard Ruiss (Interviewgast)

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio Dispositiv
Produziert am:
30. April 2012
Veröffentlicht am:
30. April 2012
Ausgestrahlt am:
30. April 2012, 10:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Herbert Gnauer
Zum Userprofil
avatar
Herbert Gnauer
hg (at) no-na.net
1180 Wien