• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Nomadentum und mobile Lebensformen
    30:23
  • MP3, 128 kbps
  • 27.83 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Vom 15.-17. Februar findet in der Wiener Urania die internationale und interdisziplinäre Konferenz „Nomadismus und mobile Lebensformen in den Amérikas“ statt, welche vom Forschungs- und Kulturverein für Kontinentalamerika und die Karibik (KonaK-Wien) in Kooperation mit der Volkshochschule Wien organisiert wird. Über dieses erstaunlich weitläufige Themenfeld machen die beiden Historikerinnen Mag.a Rosa Hannreich und Dr.a Alexandra Ganser einen kurzen wissenschaftlichen Morgenspaziergang.