• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • "AfreakMED und die medizinische Versorgung in Afrika"
    82:17
  • MP3, 128 kbps
  • 75.35 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

—Keine urheberrechtlich geschützten Inhalte!—

AfreakMED ist ein Verein zur Förderung der medizinischen Versorgung in Afrika, vor allem in Ghana. Diesen Verein und dessen Projekte werden wir heute vorstellen und begrüssen dabei Mathias Bayer, den Bruder von Obmann Stefan Bayer, im Studio. Zwischen ausgewählten musikalischen Darbietungen wird besprochen, wie alles rund um AfreakMED begann, wie die Pläne aussehen, und wie jede/r ZuhörerIn persönlich helfen kann. Stefan Bayer zu seinem Projekt: „Mich persönlich beeindruckte der Weg einer Diagnosefindung, der primär nicht auf technische Hilfsmittel zurückgreift, sondern Ansehen, Anhören, Horchen, Riechen, Tasten und Angreifen als Hilfsmittel einsetzt.“ Weitere Infos: http://www.afreakmed.org/

AfreakMED – Verein zur Förderung der medizinischen Versorgung in Afrika

Beteiligte:
Mischa G. Hendel (Redakteur/in)