Bomben gegen Gaddafi: Kampf um Libyen, Teil 1: Was war Gaddafis Staatsprogramm?

Podcast
Kapitalismuskritik (Ex-Vekks)
  • Bomben gegen Gaddafi: Kampf um Libyen, Teil 1: Was war Gaddafis Staatsprogramm?
    56:29
audio
47:34 Min.
China – ein Lehrstück. Buchpräsentation, Teil 5 – mit der Autorin Renate Dillmann
audio
48:30 Min.
„China – ein Lehrstück“. Buchpräsentation, Teil 4
audio
45:52 Min.
China – ein Lehrstück. Buchpräsentation, Teil 3
audio
45:20 Min.
China – ein Lehrstück. Buchpräsentation, Teil 2
audio
47:57 Min.
China – ein Lehrstück. Buchpräsentation, Teil 1
audio
1 Std. 10:32 Min.
Die Ukraine – Schauplatz verschiedener schädlicher Interessen
audio
34:46 Min.
Die Ukraine – Donbass, Westukraine und Sprachpolitik – einige Hintergrundinfos zu einem zerrissenen Staat
audio
43:26 Min.
Wem gehört die Ukraine? – Teil 2
audio
54:45 Min.
Wem gehört die Ukraine? – Teil 1
audio
41:46 Min.
Afghanistan – Kreuzweg der Kulturen und Friedhof der Imperien

Erstens erfolgt eine Kritik der Feinbildpflege, die auf einmal gegen ein Staatsoberhaupt betrieben wird, das gestern noch in vielen Hauptstädten gern gesehen war.
Zweitens wird eine Klärung des Staatsprogramms Gaddafis, der Dschamahirja, vorgenommen, sowie seiner Kritik an der Demokratie, und die Einbeziehung der Stämme in das Staatswesen – das ja eigentlich eine Schöpfung des italienischen Kolonialismus war und erst von Gaddafi zu so etwas wie einer einheitlichen Nation gemacht wurde.
Möglichkeiten des Kriegsverlaufes: Teilung Libyens? Die Interessen der beteiligten Staaten, und ihr Bezug auf die „Rebellen“, derer man sich bedienen, die man aber auch unter Kontrolle halten will.

Bilder

Bomben gegen Gaddafi: Kampf um Libyen, Teil 1: Was war Gaddafis Staatsprogramm?
99 x 56px

Schreibe einen Kommentar