• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • 5. März 2011: Unruhe und Chaos als Chance zur Neugestaltung unserer Welt?
    62:57
  • MP3, 128 kbps
  • 57.63 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

zu gast im studio: christa zettel

„Das Ende der Logik der Gewalt ist erreicht. Die Logik der Gewalt heißt Strafe und Abschreckung. Wie aber kann man Menschen bestrafen, die ihr Leben für eine Idee hergeben?

Die Menschheit hat vielleicht am heutigen Tag den Punkt erreicht, an dem sich das aus-der-Welt-Schaffen der Ursachen für Ausgrenzung und blindwütigem Hass als einzige noch gangbare Alternative erweist.“

Ein Freund von Christa Zettel stellte dieses Zitat am 11. September 2001 im Internet zur Diskussion. Heute ist es aktueller denn je … Eine interessante Stunde mit der Journalistin, Autorin und Mythenforscherin Christa Zettel.

>> Death Is A Job | Charming Hostess | CD Sarajevo Blues > Henna | Thomas Beckmann | CD Walk like a Nubian > Aynamaye Nesh | Getatchew Mekuria | CD Moa Anbessa > The Tunnel | Charming Hostess | CD Sarajevo Blues > Road To Peace | Tom Waits | CD Orphans: Brawlers, Bawlers & Bastards

Homepage Christa Zettel
Sendung vom 5. Juni 2010 – Achtung! Sehr schlechte Tonqualität!

Beteiligte:
Christa Zettel (Interviewgast)
Christine Reiterer (Gestalter/in)
Georg Wagner (Produktionspersonal)